Grundriss Silberkulk

Grundriss Silberkulk

Hintergrund:

Am alten Thüringer Weg, der unmittelbar beim heutigen Ort Tanne über den Harz verlief, wurde bereits frühzeitig Silber gefunden. Daran erinnert  noch heute der Flurname Silberkulk, wo 1226 der aus dem Südharz stammende Adelige Bertoldus von Othstedt von Wegelagerern ausgeraubt und getötet wurde. Unterhalb von Tanne und ca. 200 m vor der Mündung des Allerbaches befand sich bis vor ungefähr 60 Jahren eine der größten noch erhaltenen Halden der Kupferverhüttung im Einzugsgebiet der Bodel Es handelt sich dabei um Relikte der bedeutendsten mittelalterlichen Kupferschmelzhütte im Einzugsgebiet der Bode, die schon zu Beginn des 13. Jahrhunderts in Betrieb war und vor 1528 aufgegeben wurde. (Quelle: Wikipedia)

Das Areal beherbergt durch den einzigartigen Lebensraum seltene Pflanzenarten. Es lässt sich z.B. im Rahmen einer Kapitelsbergwanderung leicht erkunden.

Bitte beachten Sie die maximale Belegung unserer Ferienhäuser mit 2 Erwachsenen und 2 Kindern oder 3 Erwachsenen! Der Mindestaufenthalt beträgt 2 Nächte.

Preise

ÜbernachtungenPreis pro Nacht (Belegung mit 2 Personen)Mehrpreis pro Nacht (je weitere Person)
ab 250,- €5,- € je Kind / 10,- € Erwachsener
Kinder unter 4 Jahren übernachten kostenlos. Der Kinderpreis gilt von 4 bis 16 Jahre. Zusätzlich berechnen wir einmalig die Endreinigung in Höhe von 30,- € und Kurtaxe von derzeit 2 € für Erwachsene und 1 € für Kinder pro Tag. Die Preise verstehen sich inkl. aller Nebenkosten, Bettwäsche, Handtücher. Die Nutzung von Sauna bzw. Grillkota wird separat verrechnet.

Kurzentschlossene buchen Tel. 039457/98 151

Buchungsanfrage für Haus „Silberkulk“

– ohne Haustiere –

Markieren Sie bitte die gewünschten Tage mit einem Mausklick und geben Sie die notwendigen Daten ein.

Calendar is loading...
- Verfügbar
24
- Ausgebucht
24
- Vorgemerkt

Vorname (erforderlich):

Name (erforderlich):

Email (erforderlich):

Telefon (erforderlich):

Erwachsene: Kinder:

Details:

captcha

 Buchungsbedingungen